Wichtiges im Schulalltag – Hausaufgabenheft

Die FMG hat ein eigenes Hausaufgabenheft!

Seit 2012 produziert die FMG jedes Jahr mit nicht unbeträchtlichem Arbeitsaufwand ein eigenes Hausaufgabenheft: Kinder zeichnen das Titelbild, Eltern, Erzieher/innen und Lehrer/innen schreiben die Texte, gestalten das Layout und Tragen die Druckvorlage schließlich zur Druckerei. Dank der Unterstützung des Fördervereins können alle Schülerinnen und Schüler, die am Lernmittelfonds teilnehmen, ein Exemplar mit Schutzumschlag kostenlos erhalten.

Das Heft enthält nicht nur den üblichen Wochenplan, sondern auch einen interkulturellen Festkalender. Außerdem ist – neben wichtigen Texten für die Schüler- und Elternschaft (Hausaufgabenbewältigung, Schul- und Hausordnung) – auch ein ausführlicher Informationsteil für Eltern enthalten. Hier finden Sie u.a. Informattionen zum Bildungs- und Teilhabe-Gesetz, zum Förderverein, zum Lernmittelfonds, zum Mittagessen oder den Sprechzeiten der Schulleitung.

Das Hausaufgabenheft ist ein wichtiges Element für den Informationsaustausch zwischen Schule und Eltern.

Für die Eltern gilt also: Lassen sie sich regelmäßig von Ihren Kindern das Hausaufgabenheft zeigen und nutzen Sie es für Mitteilungen und Fragen an Lehrer/innen und Erzieher/innen. Beachten Sie auch den Informationsteil für die Eltern.

Und für die Schülerinnen und Schüler gilt: »Schreibt alle Informationen, Termine und Hausaufgaben in euer Hausaufgaben-Heft! Nichts mehr zu vergessen ist doch en tolles Gefühl, nicht wahr?«

Besuche seit dem Schuljahr 2007/2008: