The Big Challenge

IMAGE(/sites/default/files/the-big-challenge.jpg)
Der Englisch-Wettbewerb für Schulen »The BIG Challenge« entstand 1999 in Frankreich. Heute gibt es ihn in fünf verschiedenen Ländern. Die deutsche Variante wird seit 2005 durchgeführt und richtet sich an die Klassenstufen 5 bis 9 in allen Schulformen. Das Organisations-Team arbeitet als völlig unabhängiger Wettbewerbsveranstalter, erhält keinerlei finanzielle Unterstützung und trägt sich daher voll und ganz über den Teilnahmebeitrag der Schüler.

Big Challenge 2014
Der größte Erfolg für die Franz-Marc-Grundschule war der 1. Platz im Bundesland Berlin, den einer unserer Sechstklässler im Marathonwettbewerb (Gymnasialniveau) im Jahr 2014 belegen konnte.

Big Challenge 2017
Auch im Schuljahr 2016/17 haben am 4. Mai 2017 wieder insgesamt 58 Schülerinnen und Schüler der Franz- Marc-Grundschule am BIG CHALLENGE teil genommen.
Ein Viertel der Schülerinnen und Schüler erreichten Ergebnisse über dem Bundesdurchschnitt. Herzlichen Glückwunsch!

Big Challenge 2018
Auch in diesem Jahr nahm die Franz-Marc-Grundschule am europaweiten Englischwettbewerb in der Kategorie Marathon (entspricht Gymnasialniveau) teil. Wir starteten mit 26 Fünftklässlern und nur neun Sechstklässlern, denn dieses Jahr fiel der Wettbewerbstermin genau in den Zeitraum unserer Englandreise des 6. Jahrgangs.
Wir gratulieren Mats aus der 5a zum 1. Platz der Fünftklässler. Berlinweit belegte er den 65. Platz von 715 Teilnehmern. Das ist toll. Ein Drittel unserer Fünftklässler liegen mit ihren Platzierungen über dem Berlindurchschnitt.
Den Wettbewerb der Sechstklässler konnte Salsabil aus der 6b gewinnen. Mit 265 Punkten lag sie deutlich über dem landes- und bundesweiten Durchschnitt. Gratulation.

Mrs Arzig